Reise Blog Italien

BLUMENPFLÜCKEN VERBOTEN – STRANDLILIEN

Die wunderschönen weißen Strandlilien stehen im Monat Juli und August in voller Blühte und säumen mit ihrer schlichten Eleganz den Dünenstreifen zwischen Strand und Pinienwald an der toskanischen Küste. Viele Urlauber und auch Einheimische wissen nicht, daß diese...

weiter lesen

PAOLO IL PESCATORE E LA CASA DEI PESCI

Der Fischer und Umweltaktivist Paolo Fanciulli aus Talamone in der südlichen Maremma ist inzwischen weit über die regionalen und auch nationalen Grenzen Italiens hinaus bekannt geworden. Auf seinen unermüdlichen Einsatz gegen das illegale...

weiter lesen

DIE TOSKANA ENTDECKEN MIT DEN 500 VINTAGE TOURS

Wer hätte nicht Lust, mit einem legendären 500er Fiat die schönsten Straßen der Provinz Pisa zu erkunden?500 Vintage Tours organisiert individuelle Gruppenfahrten, die von einem ortskundigen Begleiter betreut werden, der natürlich die versteckten Nebenstraßen kennt...

weiter lesen

UNSER REZEPTVORSCHLAG

Spaghetti alla Siciliana - vegetarischEinige Knoblauchscheiben in gutem Olivenöl "extra vergine" glasig dünsten, etwas Peperoncino (Chili), Rosinen und Pinienkerne hinzugeben. Bitte darauf achten, dass diese Zutaten in der Pfanne nicht schwarz werden....

weiter lesen

NICHT NUR ZUR WEIHNACHTSZEIT

Cantuccini alle Mandorle Das berühmte toskanische Mandelgebäck wird nicht nur zu Weihnachten gebacken, sondern zu jeder Jahreszeit gerne gegessen. Hier nun das Rezept: · 500 g Mehl · 400 g Zucker · 1 Päckchen Vanillezucker · 3-4 Tropfen...

weiter lesen

WELTKULTURERBE PIZZA NAPOLETANA

finalmente 🙂 Die echte napoletanische Pizza ist seit dem 7. Dezember 2017 zum Weltkulturerbe der Unesco erklärt worden. Ganz Neapel feiert diesen Tag, dem die "pizzaioli" der Stadt lange entgegen gefiebert haben. Kult ist "la vera pizza napoletana" bei Insidern...

weiter lesen

ARRIVA LA BEFANA

andere Länder ... andere Sitten In Italien hat der Nikolaus bisher keinen großen Bekanntheitsgrad erreicht. Dafür werden in der Nacht vom 5. auf den 6. Januar die von Kindern am Kamin aufgehängten Strümpfe mit Süßigkeiten und kleinem Spielzeug gefüllt. Die Gaben...

weiter lesen

ACQUACOTTA… CHE BONTÀ

eine toskanische Spezialität Wortgetreu übersetzt heißt dieser typisch toskanische Eintopf “gekochtes Wasser”. Es handelte sich einst um eine “Arme-Leute-Suppe”, bei der alles Verwendung fand, was die Landbevölkerung im eigenen Gemüsegarten “orto” ernten konnte...

weiter lesen