Ferienwohnung IL CORTILE (ca. 65 qm)

Wer im Urlaub Sizilien und seine Menschen aus der Perspektive “mitten im Leben“ kennenlernen möchte, der findet dafür in dieser Ferienwohnung genau den richtigen Standort. Sie befindet sich im oberen Teil der Altstadt von Sciacca in der Provinz Agrigento.

(mehr Info zum Ferienhaus unter “Details zum Domizil ansehen)

Eingang über einen kleinen Innenhof, eine geräumige Wohnküche, von der aus man in einen kleinen offenen Flur gelangt. Von dort geht es in ein großes Doppelzimmer und in ein sehr großes Schlafzimmer mit einem Doppelbett und einem Einzelbett sowie in das Bad mit Dusche/WC. Eine Steintreppe führt vom Flur aus hinauf zur Dachterrasse, auf der Gartenmöbel (Tisch und Stühle) zur Verfügung stehen. Von dort kann man über die Ziegeldächer der Stadt hinweg auf das Meer schauen.

Ausstattung

  • Haustiere nicht erlaubt
  • Bettwäsche inklusive
  • Miethandtücher auf Anfrage
  • 4-Flammengasherd
  • Backofen
  • großer Kühlschrank
  • Gefrierfach
  • Waschmaschine
  • Italienisches Fernsehen
  • Bad mit elektr. Luftabzug
  • Duschkabine / WC
  • Fön
  • Terrasse
  • Dachterrasse
  • Terrassenmöbel
  • Barbecue
Saison 2019Pers.WochenpreisTagespreis
07/01 - 20/044240
20/04 - 27/044265
27/04 - 25/054240
25/05 - 22/064265
22/06 - 27/074365
27/07 - 31/084615
31/08 - 21/094265
21/09 - 26/104240

Informationen zur Preisliste

€ 50,- Preisnachlass ab der zweiten gebuchten Woche.

Nebenkosten

Endreinigung und Bettwäsche sind inklusive. Handtücher können für € 5,- pro Person u. Wechsel gemietet werden. Aufpreis für die 5. Person, die das Einzelbett im Dreibettzimmer benutzt € 25,- pro Woche. Kaution € 200,-. Hinweis: Möglicherweise wird eine Kurtaxe fällig.
Details zum Domizil ansehen

IL CORTILE

Diese restaurierte, charakteristische Altstadtwohnung befindet sich im oberen Teil der Stadt Sciacca, in der Nähe der Piazza Noceto.

Die Stadt selbst schmiegt sich wie eine Art Amphitheater vom Hafen den Hang hinauf zur ehemaligen Burg Castello Luna. Der historische Stadtkern ist teilweise noch von einer antiken, hohen Mauer (von den ehemals 5 Stadttoren gibt es noch 3) umgeben, hinter der es großartige “piazze“ mit wunderschönen Barockkirchen und ein Gewirr an Gassen und Treppen zu entdecken gibt. Von den schmalen Gässchen geht es oft in kleine Innenhöfe, in denen die Anwohner Tür an Tür leben und das Wort Nachbarschaft noch eine ganz andere Bedeutung hat, als man es in nordeuropäischen Ländern gewohnt ist. An den Sommerabenden trifft man sich auf den großen Plätzen oder in den Innenhöfen der Stadt, um die Tagesgeschehnisse zu erörtern. Kinder spielen fröhlich zwischen den Erwachsenen und niemand käme auf die Idee, lautes Lachen und Rufen als Ruhestörung zu empfinden.
Das Auto kann auf der der Piazza Noceto in der Nähe der Kirche San Michele (samstags ist dort der Wochenmarkt und somit das Parken nicht gestattet) abgestellt werden. Von da aus geht es nur wenige hundert Meter zu Fuß zur Ferienwohnung, deren Eingang sich – wie ihr Name schon sagt – ebenfalls in einem kleinen Innenhof (Cortile) befindet. Da das Haus am Hang gebaut ist, kann man die Wohnung zwar ebenerdig betreten, aber wenn man aus den Schlafzimmerfenstern guckt, dann schaut man hinunter in eine Gasse, die ein Stockwerk tiefer liegt.

Zu Fuß kann man einen Lebensmittelladen, einen Bäcker, mehrere Kaffee-Bars und andere kleine Geschäfte erreichen. Wer Lust auf einen längeren Spaziergang hat und nicht das Treppensteigen auf dem Rückweg scheut, der kann bis hinunter zum eigentlichen Zentrum Sciaccas laufen und dort in der Nähe des Palazzo Municipale (Rathaus) auf der großen, von enormen Gummibäumen gesäumten Piazza flanieren. Von dort genieß man den Blick auf den Hafen und das dahinterliegende Meer.

Sciacca ist nicht nur eine wichtige Fischerstadt sondern auch berühmt für seine Keramik-Manufakturen. Es lohnt sich auf jeden Fall, in den vielen kleinen “botteghe“ (Läden) zwischen handbemaltem Geschirr und Skulpturen zu stöbern. Es ist beinahe verwunderlich, daß diese Stadt noch nicht für den Massentourismus entdeckt wurde.

Sicherlich trifft man während der Hauptsaison auch auf Urlauber, aber der Ort hat sich seinen ursprünglichen Charme bewahrt. Im etwas versteckten Büro der “Informazione Turistica“ (in der Nähe des Rathauses) geht es äußerst gemächlich zu und die Angestellten nehmen sich gerne Zeit, alle Fragen der Feriengäste zu beantworten. Hier erhält man nicht nur Informationen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Provinz Agrigento (z.B. gehört ein Besuch des “Valle dei Templi“ Tal der Tempel auf jeden Fall zum Urlaubsprogramm), sondern auch Insider-Tipps (z.B. lohnt sich ein Ausflug zur kleinen Ortschaft Sambuca di Sicilia mit ihrem arabischen Stadtviertel oder nach Caltabellotta mit der beeindruckenden, antiken Festung).

Zwischendurch kann man natürlich auch einen Tag an einem der schönen Sandstrände etwas außerhalb der Stadt verbringen. Fazit: Auch der unbekanntere Teil Siziliens eignet sich hervorragend für einen erlebnisreichen Ferienaufenthalt!
Die Wohnung ist vor wenigen Jahren restauriert worden. Die Einrichtung ist modern und feriengerecht.

Pro

Ideales Feriendomizil für Leute, die Sizilien abseits der üblichen Touristenpfade kennenlernen möchten / sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Kontra

Von der Gasse, die unterhalb der Schlafzimmer vorbeiführt, sind hin und wieder Verkehrsgeräusche zu hören.

Feriendomizil IL CORTILE

Restaurierte Ferienwohnung im Altstadtzentrum

Maximal mögliche Personenzahl in der Ferienwohnung: 5

3 vom Meer entfernt

Ihre Ansprechpartner

toscana si

Eva Hens und Jutta Gramatke
EMail: info@toscana-si-de

Ferienwohnung IL CORTILE

(ca. 65 qm)
Erwachsene: 5     Kinder:        Schlafzimmer:      Bäder: 1
ab 240 €
Waschmaschine
Keine Haustiere

Region:
SIZILIEN / AGRIGENTO / SCIACCA (AG)

Ihre Ansprechpartner

toscana si

Eva Hens und Jutta Gramatke
EMail: info@toscana-si-de

Anfrage-Formular für Unterkunft

  • Date Format: DD dash MM dash YYYY
  • Date Format: DD dash MM dash YYYY
  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.